Triptis


Letztes Update: 28.09.2016 19:50

  • s1
  • s2
  • s3
  • s4
  • s5
  • s6
  • s7
  • s8
  • s9
RSS-Newsfeed
C-Junioren: Serie gerissen

(28.09.16) Nach fünf Spielen ohne Niederlage, kassierten die Triptiser am vergangenen Wochenende die erste Niederlage der Saison. Zum Spitzenspiel Erster gegen Zweiter, empfingen die Grün-Weissen den Ligaprimus vom SV Jena-Zwätzen. mehr ...


1. Mannschaft: SV 1990 Ebersdorf - SV Grün-Weiß Triptis 0 : 2 (0:1)

Auswärtssieg

(28.09.16) Der Tabellendritte traf am letzten Samstag auf den Drittletzten der Kreisliga. mehr ...


E-Junioren behalten "weiße Weste"

(28.09.16) Im dritten Auswärtsspiel gegen St. Gangloff konnten die trotz einiger Ausfälle die sogenannte weiße Weste bewahren und blieben auch dort ungeschlagen. In der ersten Halbzeit entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel was sich auch in den Toren bemerkbar machte. mehr ...


Knapper Auswärtssieg in Görkwitz

(26.09.16) Personell stark angeschlagen reisten die Triptiser ohne Auswechsler nach Görkwitz. Siegesgewillt legten die Grün-Weißen im ersten Durchgang offensiv los und bestimmten größten Teils das Spielgeschehen. mehr ...


F-Junioren drehen Spiel in Jena

(26.09.16) Im dritten Auswärtsspiel in Folge bewiesen unsere Jungs, dass es sich lohnt, bis zum Schluss zu kämpfen. Jena ging verdient mit 2:1 in die Pause. Melvin Kunze konnte hier für den zwischenzeitlichen Ausgleich sorgen. mehr ...


1. Mannschaft: SV Grün-Weiß Triptis - SV Fortuna Gefell 5 : 0 (4:0)

Klarer Sieg im Regenmatch

(23.09.16) Bei strömendem Regen empfingen die Grün-Weißen die Fortuna aus Gefell. mehr ...


Kantersieg in Langenwolschendorf

(05.09.16) Im Auswärtsspiel bei den Kickers in Langenwolschendorf traf man auf unbequeme Platzverhältnisse, welche den Spielfluss auf beiden Seiten im Laufe der Partie behindern sollten. mehr ...


Abschlussbericht Saison 2015/2016 der Abteilung Tischtennis

(02.07.16) Gut oder schlecht? Erfolgreich oder nicht? Diese Fragen stellte man sich am Ende der Saison unter den Triptiser Tischtennissportlern. Was war positiv? Die Erste Herren Mannschaft belegte einen hervorragenden dritten Tabellenplatz in der 3. Bezirksliga (Staffel 1). mehr ...


1 2 6 0 8 4